bema_40_Industry_Stapler_Header_01.jpg

bema 40 Industry

Weitgehend staubfreies Arbeiten

Vollgekapseltes Maschinengehäuse mit Kehrwalze Ø 660 mm

Die bema 40 Industry ist die perfekte Kehrmaschine für die Innen- und Außenreinigung. Durch das vollgekapselte Maschinengehäuse wird ein weitgehend staubfreies Arbeiten erreicht. Eine weitere Minimierung der Staubentwicklung ist durch die Zuschaltung einer optionalen Wassersprüheinrichtung möglich. Die speziellen Kehrwalzen nehmen sowohl hartnäckigen Grobschmutz als auch feinen Staub problemlos auf.

Features

Zentrale Steuerung und Schutz des gesamten Hydrauliksystems:

Hydroblock enthält alle hydraulischen Steuerungs- und Sicherungs elemente wie Überdruckventil, Nachlaufsicherung der Kehrwalze, Umschaltventil für Schmutzbehälter, Anschlussmöglichkeiten für Seitenkehrbesen. Premiumhydroblock optional erhältlich.

Ohne Unterbrechung große Mengen kehren - grober Schmutz und/oder feiner Staub:

Innenliegender Schmutzbehälter mit großem Aufnahmevolumen.

Optimale Führung:

Super-Elastiklaufräder Ø 200 x 80 mm,sowie drittes Tastrad Ø 250 x 80 mm und Niveauausgleich.

Komfortable Entleerung des Schmutzbehälters:

Hochentleerung über Container.

Anwendungszweck

Kehren & Schmutz aufnehmen

Trägerfahrzeug
Gabelstapler
Hoflader
Radlader bis 7 t
Schlepper (Front)
Arbeitsbreite
1250 mm | 1550 mm | 2050 mm
Ausstattung (Optional/Standard)

bema Control

Seitenkehrbesen

Wassersprüheinrichtung

Technische Daten

Maschinentypbema 40 Industry
Arbeitsbreite1250 mm1550 mm2050 mm
Anbau-VariantenPalettengabelaufnahme Taschengröße 180 x 80 mm mit Niveauausgleich und werkzeugloser Arretierung;
Rad- und Hoflader Schnellwechselaufnahme mit Niveauausgleich;
Schlepperanbauvorrichtung Front mit Niveauausgleich
AntriebHydraulisch, starker Gerotormotor mit Antriebswelle Ø 32 mm (schwere Baureihe, komplett innenliegend)
Hydraulik-Mindestleistung des Trägerfahrzeuges20 l/min30 l/min40 l/min
Volumen / Gewicht inkl. Schmutzsammelwanne / Schmutzbehälter (ca.)275 l / 460 kg345 l / 500 kg450 l / 570 kg
HauptkehrwalzeØ 660 mm;
PPN-Industrie-Segmentbesatz (weiche/harte Borsten gemischt, V-förmig angeordnet),
optional Stahl/PPN-Mischbesatz oder Stahlflachdraht/PPN-Mischbesatz
KehrwalzendrehzahlEmpfohlen 100 bis max. 150 U/min
LaufräderSuper-Elastiklaufräder Ø 200 x 80 mm (schienenfest);
drittes Tastrad Ø 250 x 80 mm mit aufvulkanisiertem Elastikgummi, schienenfest
Seitenkehrbesen (optional)Ø 800 mm;
Hydraulischer Antrieb inkl. Komfortbedienung bema SideControl (vereint Drei-Wegehahn und Drehzahlregler); wahlweise rechts und/oder links.
Wählbare Besätze: PPN-Industriebesatz, Stahl/PPN-Multimischbesatz, Stahlflachdraht/PPN, Stahlflachdraht
Wassersprüheinrichtung (optional)200 l Wassertank, Tankfilter und 12/24 Volt Druckpumpe (direktes Einbringen von Feuchtigkeit in Hauptkehrwalze und Seitenkehrbesen)
Weitere AngabenHydraulischer Schmutzbehälter mit Polyurethan-Schürfleiste;
Staubschutzverkleidung und Gummirammschutz komplett um das Gehäuse
Weitere Ausstattung (optional)Steuergerät bema Control inkl. Funk-Fernbedienung (ab 3 Funktionen);
Weitere AngabenWeitere Anbau-Varianten und Ausrüstungen, sowie Sonderbaulösungen auf Anfrage.
Technische Daten und Gewichte sind annähernd und unverbindlich.
Gewichtsangaben ohne Sonderausstattung und Anbauten.
Irrtümer und Fehler vorbehalten.
Datenblatt drucken

Geht nicht - gibt's nicht!

 

Bei einigen Aufgaben und Anwendungen reicht das bema Standardprogramm nicht aus, um Ihre Anforderungen optimal zu erfüllen.
In diesen Fällen können wir Ihnen eine Vielzahl von Sonderbaulösungen anbieten.