Spezialist

Spezialist Specialists

bema Groby light

Chemiefreie Unkrautbekämpfung

Branche:

Landwirtschaft , Bauwirtschaft , Kommune , Galabau , Industrie

Trägerfahrzeuge:

  • Hoflader
  • Gabelstapler
  • Kommunalfahrzeuge
  • Kompaktschlepper
  • Minibagger

Arbeitsbreite:

---

Jedes Jahr das gleiche Bild: Unkraut an allen Ecken und Kanten, zwischen Bodenplatten, auf Gehwegen oder auf Hofflächen. Das lästige Gewächs loszuwerden ist oft sehr mühsam. Daher liegt der Griff zur chemischen Keule nahe. Doch was viele immer noch nicht wissen: Der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln, sowie Hausmitteln wie Essigreiniger oder Salzwasser, ist durch das Pflanzenschutzgesetz verboten. Doch was nun: Sich über zeitraubendes Jäten oder unnötige Bußgelder ärgern?

Mit dem bema Groby light bieten wir eine einfache, effektive und
umweltschonende Lösung in der Wildkrautbeseitigung.

 

  • Anbau möglich an:
    Hoflader, Minibagger, Gabelstapler, Kommunalfahrzeug, Kompaktschlepper, Frontmäher
     
  • Kompakt Ausführung:
    eine leichtere, aber sehr stabile Ausführung des bema Groby, optimal abgestimmt auf den Gebrauch an kleinen Trägerfahrzeugen
     
  • Effektive Wildkrautbeseitigung:
    groben Schmutz und Wildkraut auch an schwer zugänglichen Stellen zuverlässig entfernen
     
  • Komfortabel & einfach im Einsatz:
    variabel einstellbarer Arbeitsbereich durch Schwenkelement (hydraulisch/mechanisch)
     
  • NEU: Aufrüstbar mit bema PowerPack
    Falls die Hydraulikleistung des gewünschten Trägerfahrzeuges nicht ausreicht bieten wir eine Aufrüstung mit dem bema PowerPack an. Hierzu legen wir je nach Kundenanforderung die Pumpe des mechanisch angetriebenen bema PowerPacks aus. Die Literleistung der Pumpe kann hierbei von 35 bis max. 60 Liter variieren. Die Aufrüstung des Trägerfahrzeuges mit dem hydraulischen Antriebsaggregat ist einfach und komfortabel und erfolgt über die 3-Punkt-Aufnahme im Heck des Trägerfahrzeugs.
    Mit dem bema PowerPack können auch weitere Anbaumaschinen wie z. B. bema Kehrmaschinen oder Mulcher am Trägerfahrzeug betrieben werden. 
     
  • NEU: Mechanischer Antrieb über Zapfwelle möglich
    Ist keine Hydraulikleistung gegeben wie z. B. bei Frontmähern oder kleinen Kommunaltraktoren bieten wir  noch eine weitere optionale Ausführung für den bema Groby light an: den mechanischen Antrieb über Zapfwelle. So können auch diese Trägerfahrzeuge eingesetzt werden, um mit dem bema Groby light Wildkraut zu beseitigen.

 

Der große Bruder für größere Trägerfahrzeuge: der bema Groby.

 

 

Bildergalerie

bema Groby Light am Frontmäher
bema Groby light mit Spritzschutz
bema Groby light mit Spritzschutz
bema Groby Light mit mechanischem Antrieb über Zapfwelle
bema Groby Light mit mechanischem Antrieb über Zapfwelle
bema Groby light im Einsatz am Kompaktschlepper
bema Groby light im Einsatz am Kompaktschlepper
bema Groby light mit extrem kompakter Bauweise
bema Groby light mit extrem kompakter Bauweise
einstellbarer Arbeitsbereich
Komfortabel durch einstellbaren Arbeitsbereich
bema Groby light am Stapler
bema Groby light am Stapler
bema Groby light beim Futterankehren
bema Groby light beim Futter ankehren
bema Groby light am Minibagger
bema Groby light für Minibagger
bema Groby light am Minibagger
bema Groby light am Minibagger
bema Groby light mit Stapleraufnahme
bema Groby light mit Stapleraufnahme
Bitte stets angeben: copyright © bema GmbH Maschinenfabrik

Technische Daten und Gewichte sind annähernd und unverbindlich