Kehrmaschine

Kehrmaschine Independents

bema 3 Robust

bema 3 Robust

Branche:

Industrie , Landwirtschaft , Bauwirtschaft , Kommune , Galabau

Trägerfahrzeuge:

  • Radlader 7t - 12 t
  • Radlader bis 7t
  • Teleskoplader
  • Gabelstapler
  • Unimog-LKW
  • Schlepper

Arbeitsbreite:

2050 mm, 2300 mm, 2600 mm, 2850 mm
  • Freikehrende Ausführung: bessere Übersicht vom Fahrzeug aus
  • Langlebig im Einsatz: hohe Standzeit durch Kehrwalze ø 660 mm mit entsprechend den Anforderungen angepassten Besätzen
  • Langlebig und platzsparend: komplett innenliegender wartungsfreier und starker Gerotormotor
  • Extrem hohe Traglast: Super-Elastiklaufräder ø 250 x 80 mm, verstellbar mittels Steckbolzen
  • Optimale Bodenanpassung: Rollenniveauausgleich
  • Sichert zuverlässig ab: Überdruckventil und Nachlaufsicherung

Bildergalerie

bema 3 Robust mit einem Kehrwalzendurchmesser von 660 mm
bema 3 Robust mit einem Kehrwalzendurchmesser von 660 mm
bema 3 Robust angebaut am Radlader
bema 3 Robust angebaut am Radlader
bema 3 Robust mit Spritzschutz
bema 3 Robust mit Spritzschutz
bema 3 Robust mit Super-Elastiklaufrädern und innenliegendem Hydraulikmotor
bema 3 Robust mit Super-Elastiklaufrädern und innenliegendem Hydraulikmotor
Bitte stets angeben: copyright © bema GmbH Maschinenfabrik

Technische Daten:

Maschinentyp
bema 3 Robust
bema 3 Robust
bema 3 Robust
bema 3 Robust
Arbeitsbreite (in mm) 2050 2300 2600 2850
Antrieb Gerotormotor, Antriebswelle Ø 32 mm
(komplett innenliegend, schwere Baureihe)
zwei Gerotormotoren, Antriebswelle Ø 32 mm
(komplett innenliegend, schwere Baureihe)
Hydraulikleistung d. Trägerfahrzeuges mindestens 40 ltr/min mindestens 60 ltr/min mindestens 80 ltr/min
Gewicht exkl. Sonderausstattung ca. 380 kg ca. 400 kg ca. 436 kg ca. 456 kg
Hauptkehrwalze Ø 660 mm (Stahl/PPN, Stahlflachdraht/PPN, PPN, Schneekehrwalze PPN)
Kehrwalzendrehzahl empfohlen 100 – max. 150 U/min
Laufräder Super-Elastiklaufräder Ø 250 x 80 mm
Wassersprüheinrichtung 240/400 ltr. Wassertank, Tankfilter und 12/24 Volt Druckpumpe (direktes Einbringen von Feuchtigkeit in Hauptkehrwalze)

 

Technische Daten und Gewichte sind annähernd und unverbindlich