Herzlich Willkommen bei bema

Erstellt am 07.08.2017

Tags: Das Unternehmen (1)

Mit politischer Delegation in Voltlage-Weese.


SPD-Europaabgeordneter Tiemo Wölken besucht die bema GmbH Maschinenfabrik.


Aus der offiziellen Pressemitteilung der SPD Fraktion im Rat der Samtgemeinde Neuenkirchen  
Neuenkirchen, 19. Juli 2017 (Daniel Schweer) 

 

 „Aus der kleinen Schmiede meines Großvaters entwickelte sich in über 75 Jahren Firmengeschichte die heute weltweit agierende bema GmbH Maschinenfabrik,  so begrüßte Geschäftsführerin Sonja Koopmann den Osnabrücker SPD-Europaabgeordneten Tiemo Wölken in ihrer Fabrik im Voltlager Ortsteil Weese.

Besonders begeistert zeigte sich Wölken bei einem Rundgang durch die weitläufigen Fabrikhallen über die beeindruckende bema Jumbo Airport in 5 m Arbeitsbreite. Von diesem Maschinentyp befinden sich derzeit auf dem Flughafen München einige Maschinen im Wintereinsatz auf dem Rollfeld. Aber auch auf weiteren Flughäfen wie Wien, Frankfurt, München, Paris oder auf diversen Flughäfen in China werden bema Anbaumaschinen eingesetzt. Ebenso angetan war die Delegation, der neben dem Abgeordneten auch Vertreter aus Politik und Verwaltung der Samtgemeinde Neuenkirchen angehörten, auch über den Umstand, dass das Unternehmen mit 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit Sonja Koopmann und ihrer Mutter Ursula Berens von zwei Frauen geführt wird.

Neben den vielen interessanten Eindrücken konnte der junge Abgeordnete Wölken aber auch einige Anregungen und Wünsche mitnehmen. So sei vor allem die Versorgung mit Breitband-Internet in Voltlage ein großes Problem. Ebenso sei es für mittelständischen Betriebe zwar möglich, auch EU-Fördermittel zubekommen, so wie zum Beispiel für die vor einiger Zeit neu errichtete Lackieranlage, jedoch wünschte sich Koopmann eine unbürokratischere Antragsstellung.   

   

 

 

Was sagen Sie zu diesem Thema?
Diskutieren Sie mit!

0. Kommentare

Kommentare (0)

Was ist Ihre Meinung?


Erlaubte Tags: <b><i><br>


Mit Eingabe und Absenden Ihrer Daten erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung dieser Daten gem. unserer Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Wenn Sie die E-Mail-Adresse eingeben, die Sie bei Gravatar verwenden, erscheint Ihr Bild neben dem Kommentar.